Wer ist POSEG?

POSEG ist eine privat betreute Beobachtungsstation. Die Beobachtungen finden an wechselnden Standorten statt, da POSEG kein Beobachtungsgebäude zur Verfügung steht.

Christian Sturm führt die Beobachtungen und die Auswertungen durch und betreut ebenfalls die Internetseite. Aus dem anfänglichen allgemeinen Interesse für Astronomie hat sich mittlerweile ein verstärktes Interesse für die Kleinplaneten herausgebildet. Hier kann mit einem entsprechenden technischen Aufwand bereits einiges zur weltweiten Beobachtung von Kleinplaneten beigetragen werden.

Die Kleinplanetenbeobachtung und Positionsbestimmung wird neben derzeit einigen automatisierten Beobachtungsprogrammen hauptsächlich durch Amateure durchgeführt.

POSEG Logo

Das POSEG-Logo zeigt drei Objekte, wobei zwei der Objekte durch ein angedeutetes Lineal vermessen werden. Durch Vergleich von bekannten Sternpositionen mit einer Position eines bewegten Objekts kann dessen Position ermittelt werden.  Dies ist genau der Vorgang, der durch Astrometriesoftware größtenteils automatisiert werden kann.